Copyright 2020 -

Maiwanderung in die Hersbrucker Alb

Treffpunkt am 01.05.2017 um 09:15 Uhr am Parkplatz „Steinerne Eiche“, Roth

Wir fahren in Fahrgemeinschaften mit den Privat-Pkw’s über die B2 und A6 bis zur Anschlussstelle Alfeld und dann weiter auf der Staatsstraße nach Alfeld.

Unsere Wanderung beginnt am Wanderparkplatz „Naturlehrpfad Rinntal“.

Der Naturlehrpfad führt vom Parkplatz auf steilem Pfad auf die Anhöhe über Alfeld. Oben angekommen, empfiehlt sich eine kurze Verschnaufpause für einen Blick zurück auf das im Talkessel liegende Dörfchen mit der evangelischen Kirche St. Bartholomäus. Dem Steig folgend, gelangen wir ins Rinntal, einem für die Albhochfläche typischen Juratrockental. Die Schautafeln entlang des Naturlehrpfades geben auf informative Weise Einblick in die Besonderheiten der Natur- und Pflanzenwelt im Tal und laden immer wieder zum kurzen Verweilen ein.

Nach einiger Zeit führt unser Weg aus dem Tal und wir erreichen nach etwa 2 km das Örtchen Pollanden. Die Felder querend, wandern wir leicht ansteigend entlang der Hänge des 567m hohen Hummersberg durch den Buchenwald, ehe wir Gotzenberg erreichen. Auf der wenig befahrenen, kleinen Straße durch das Weidental nehmen wir Anlauf für den Anstieg zum Dörfchen Wettersberg. Auf der Anhöhe angekommen, bietet sich wieder an, für einen Weitblick inne zu halten. Von Wettersberg aus umrunden wir den den 603m hohen Gaisberg, um dann, stets leicht bergab wandernd, das Örtchen Lieritzhofen zu erreichen. Hier ist gegen 13:00 Uhr die Einkehr im Gasthof Sebald „Zur Schmiede“ vorgesehen. Wir haben für unsere Wandergruppe bereits vorreserviert.

Gestärkt nehmen wir unseren Weg von Lieritzhofen in östlicher Richtung wieder auf. Wir erreichen das obere Ende des Rinntales und folgen dem Pfad leicht abfallend, ehe uns der Schlussanstieg, vorbei an einer für die Region so typischen Streuobstwiese, wieder auf die Anhöhe über Alfeld führt. Wir gelangen wieder auf den Naturlehrpfad, der uns zurück zum Parkplatz führt.
Streckenlänge ca. 13km

Thea Distler
Elke + Klaus Lohmüller

f t g m

Loginbereich


Geschäftsstelle

Deutscher Alpenverein Sektion Roth e. V.
Hans-Böckler-Straße 24
91154 Roth

Mitglied werden

aufnahmenantrag