Copyright 2018 -

Wanderung DAV-Seniorengruppe Mittwoch, 9. November 2016

Ausgangspunkt unserer Halbtageswanderung ist der Bahnhof in Roth. Wir fahren mit der Bahn, Abfahrt 12.57 Uhr nach Mühlstetten. (Bahnkarte muss bis Pleinfeld gelöst werden)
In Mühlstetten erwarten uns Karl-Heinz und Renate Geier. Sie übernehmen die Gruppenführung.

Vom Bahnhof aus wandern wir durch das interessante Mühlstettener Viadukt auf dem Landkreisweg nach Hohenweiler. Von hier geht es an einem Wildgehege vorbei in ein sehenswertes Naturschutzgebiet. Auf teilweise schmalem Pfad wandern wir zum Heiligenwaldsee. Von dort geht es weiter über den Naturlehrpfad Sandbockel-Weg nach Pleinfeld.

Die Wanderstrecke wird ca. 11 km betragen. Sicherheitshalber Taschenlampe mitnehmen.

Im Gasthaus 'Kastanienhof' werden wir einkehren und unseren bestellten Gansbraten verzehren.

Von Pleinfeld fahren wir mit der Bahn zurück nach Roth.

 

Organisation: Renate und Karl-Heinz Geier, Günter Nützel (Tel. 09171-2508)

 

f t g m

Loginbereich


Geschäftsstelle

Deutscher Alpenverein Sektion Roth e. V.
Hans-Böckler-Straße 24
91154 Roth

Mitglied werden

aufnahmenantrag