Copyright 2018 -

Verschüttetensuche 2018

Termin: Samstag, 24.11.18, 14 Uhr
 
Im Notfall (Lawinenabgang) kommt es darauf an, dass man mit der LVS-Ausrüstung umgehen kann und das man sich vor dem Notruf Gedanken über die 5-W-Fragen gemacht hat. Hier für euch die Wichtigsten für dieses Event:
 


1. Wo ist das Ereignis?
Sandgrube …..    Samstag, 24.11. / 14:00 Uhr
2. Wer ruft an (Wer ruft auf)?
DAV Sektion Roth
3. Was ist geschehen (was wird geschehen)?
Wir trainieren den Umgang mit dem LVS-Gerät und der LVS-Ausrüstung
Lasst Euch überraschen!
4. Wie viele Betroffene?
Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme. Skitourengeher, Schneeschuhgeher, Hochtourengeher, Freerider alle sind herzlich eingeladen.
LVS-Training / Verschüttetensuche ist Voraussetzung für die Teilnahme an den Skitouren / Schneeschuhtouren der Sektion
5. Warten auf Rückfragen!
Wir freuen uns auf Euch, hoffen auf Mitarbeit und stehen für eure Rückfragen zur Verfügung
 
Infos bei:
Patrick Heckel, 0171/1977919
Thomas Appelt, T: 09171/88151
Uli Lanz, T: 09174/2403
 
Kursort:
Sandgrube Herz, Zufahrt zwischen Roth und Büchenbach hinter der Lohmühle links
 
Kursgebühr:
Keine
 
Leitung:
Patrick Heckel, Thomas Appelt, Uli Lanz,

f t g m

Loginbereich


Geschäftsstelle

Deutscher Alpenverein Sektion Roth e. V.
Hans-Böckler-Straße 24
91154 Roth

Mitglied werden

aufnahmenantrag