Copyright 2019 -

Grundkurs Skibergsteigen I

vom 23.01. bis 25.01.15 im Alpbachtal

Zum „Anfängerkurs“ meldeten sich lediglich drei Anfänger an, die restlichen sechs Teilnehmer waren erfahrene Tourengeher und wollten einfach nur in die Berge und auf Tourenski unterwegs sein. Die Neulinge Zubi, Manni und Christoph waren gut drauf. Demnach konnten wir trotz geringer Schneeauflage recht gute Touren unternehmen. Das Kleine Beil erreichten wir zwar nicht, die Sicht betrug keine 50m. Zur VS-Übung taugte das Wetter allemal, die Durchführung der Teilnehmer zeigte allerdings, dass nur stete Übung die Meister macht. Anfangs in der Nebelsuppe, dann bei besserer Sicht hatten wir noch ein paar schöne Hänge, bis wir dann in der urigen Faulbaumgartenalm einkehrten. Am Sonntag riskierten wir einen steilen nordseitigen Aufstieg in Richtung Kleiner Galtenberg in der Hoffnung, Pulverhänge vorzufinden. Nach etlichen Spitzkehren (und Flüchen) fellten wir an sicherer Stelle ab. 40 cm Pulver, steile Hänge, da war der eine oder andere Sturz normal. Für die Verhältnisse eine traumhafte Abfahrt, Abschlusseinkehr in Inneralpbach und ab nach Hause. Gruß an Dominik: Wer andere einstauben will, fährt selber über Schotter…

 

Teilnehmer waren weiter: Helga, Hildegard, Martin, Dominik, Heike, Birgit und Thomas (Berichterstatter)

Thomas Appelt

f t g m

Loginbereich


Geschäftsstelle

Deutscher Alpenverein Sektion Roth e. V.
Hans-Böckler-Straße 24
91154 Roth

Mitglied werden

aufnahmenantrag